Sie sind hier: START » Verein » Leistungen

Leistungen unseres Vereins

Einfach mal vergleichen

Wie fast jeder Imker weiß, ist es aus versicherungsrechtlichen Gründen wichtig, Mitglied in einem Imkerverein zu sein.  Da ist die Auswahl – gerade hier im Ruhrgebiet – sehr groß. Auf der Suche nach einem Verein empfehlen wir, sich nicht nur einen Verein anzusehen sondern mehrere Vereine persönlich anzuschauen, mit den Mitgliedern und Aktiven des Vereins zu sprechen und den Verein auszusuchen, bei dem Sie sich am wohlsten fühlen.

Unterschiede der Imkervereine gibt es in den Leistungen, die die Vereine für ihre Mitglieder anbieten. Was macht uns aus, was bieten wir und wofür stehen die Ruhrstadt-Imker?

Ohne Anspruch auf Vollständigkeit können wir diese Punkte nennen:

Auszug aus unseren Vereinsleistungen

  • Unser Vorstand ist zuständig für inzwischen über 270 Mitglieder. Burkhard Lücking ist Vorstand des Vereins. Alexandra DeGirolamo ist u.a. für die Finanzen und Verwaltung zuständig, Heike Brauckhoff organisiert u.a. den Jahresplan des Vereins, betreut die Bienencampingplätze, Schleudertermine uvm. Daneben wir haben wir zahlreiche aktive Mitglieder, die den Vorstand an einigen Stellen unterstützen.
  • Wir sind besonders dankbar stolz darauf, mit Dr. Gerhard Liebig und Dr. Pia Aumeier echte Imker-Koryphäen an unserer Seite zu haben. Sie machen regelmäßig Termine und Vorträge der Ruhrstadt-Imker, erklären uns was zu welcher Zeit wie zu tun ist und stehen natürlich auch für imkerliche Fragen zur Verfügung.
  • Bei den Terminen „Praxis am Volk“ können Sie Dr.Gerhard Liebig beim Imkern regelmäßig über die Schulter schauen.
  • Der „Ruhrstadt-Imkertreff“ ist ein Treffen der Mitglieder, in dem in der Regel von Dr.Pia Aumeier oder Dr.Gerhard Liebig die Dinge erklärt werden, die zum jeweiligen Zeitpunkt am Bienenvolk zu tun sind. Manchmal werden dazu Filme gezeigt, Anschauungsmaterial mitgebracht usw.
  • Bienen-Campingplätze: An bisher drei Standorten im Ruhrgebiet bieten wir Jungimkern an, mit erfahrenen Imkern gemeinsam zu imkern. Wenn Jungimker ihr Volk an einen dieser Standorte stellen möchten ist eine amtsärztliche Bescheinigung sowie Mitgliedschaft in unserem Verein notwendig.
  • Schleuderparty: Mitglieder, die keine eigene Schleuder haben, können nach Anmeldung mit uns gemeinsam Honig schleudern. Das macht riesig viel Spaß und unsere Jungimker lernen so Tricks und Tipps in Sachen Schleudern. Voraussetzung ist dabei auch hier eine amtsärztliche Bescheinigung.
  • Läusepirsch: Einmal im Jahr treffen wir uns im Botanischen Garten an der Ruhruni Bochum. Weil Bienen aus dem Honigtau der Läuse ganz besonderen Honig produzieren, suchen wir mit fachkundiger Leitung von Dr. Gerhard Liebig mit Lupen in der Hand nach Läusen. In lustiger Runde erfahren Jung und Alt gleichermaßen mehr über verschiedene Läusearten, die Waldhonigtracht uvm.
  • Wechselnde Imkertreffs mit verschiedenen Themen: wir hatten im Verein schon Treffs oder Vorträge zu bienenfreundlichen Pflanzen, Honigverkostung, Wachsprodukte uvm. und sind für neue, interessante Themenvorschläge dankbar.
  • Elektronischer Newsletter mit aktuellen Tipps Bienenhaltung. Auch für Nicht-Mitglieder.

Verleihgerätschaften: