Ruhrstadt-Imker e.V.- Bochum/Ruhrgebiet
Sie sind hier: START » Einfach Imkern » Bienenbörse

Unsere kleine Bienenbörse

Vermittlung von Königinnen, Ablegern und Völkern

Wir möchten uns gegenseitig im Verein auch mit Bienen aushelfen. Welcher Imker kennt das nicht: Es fehlt gerade eine Königin, man braucht gerade einen neuen Ableger oder hat einen zuviel. Jemand möchte ein zuätzliches Wirtschaftsvolk dazunehmen oder abgeben.

Jetzt wäre es schön, gerade den Imker zu treffen, der das Passende anbietet oder sucht.

Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, dürfen wir keine Bienen verkaufen, sondern vermitteln daher nur Interessenten. Die weiteren Absprachen, wie z.B. Abholungstermin, Aufwandsentschädigung etc. klären die Interessenten untereinander.

Spielregeln

Auch im Bereich NRW gibt es (leider) einige Gegenden, in denen sich die amerikanische Faulbrut ausgebreitet hat. Aus diesem Grunde möchten wir nur Bienen vermitteln, von denen ein aktuelles Gesundheitszeugnis vorliegt. Bei Fragen hierzu sprechen Sie bitte ihr zuständiges Veterinäramt an oder wenden sich an einen Bienensachverständigen.

Kontaktaufnahme zur Vermittlung von Ablegern

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns einfach eine E-Mail an folgende Adresse:

Ich suche Bienen:
Bitte nutzen Sie suche@ruhrstadt-imker.de

Ich habe Bienen:
Bitte nutzen Sie biete@ruhrstadt-imker.de

Um Rückfragen zu vermeiden, geben Sie bitte bei Ihrer Anfrage folgende Informationen mit an:

  • Ihr Name
  • Standort mit PLZ und Straße, Stadt
  • Telefonnummer
  • Rähmchenmaß (Zander, DN, etc.)
  • Anzahl der Ableger, Bienenvölker oder Königinnen
  • Terminwunsch